Anfang Juni 2022 erschienen

 

CHAMPAGNERLUFT. Der prickelnde Bad Homburg Krimi.

 

Darum geht's:

Die berühmte Bad Homburger Champagnerluft ist durch die anhaltende Umweltbelastung gefährdet. Da trifft es sich gut, dass die „Fridays for Future“-Bewegung in der Kurstadt für ein besseres Klima demonstriert. Als in der Nacht nach ihrer Kundgebung ein SUV-Fahrer am Schlosspark gewaltsam stirbt, wird ein Umweltaktivist festgenommen. Der Verdächtige ist für seinen Hass auf die Geländewagenbesitzer bekannt. Es spricht vieles gegen ihn, bis ein zweiter Mord geschieht, den er nicht begangen haben kann. Mitten im Geschehen befindet sich der Lokalredakteur Nik Herzberg. Wegen einer privaten Affäre kennt er sich in der örtlichen Klimabewegung aus. Gemeinsam mit Kommissarin Franziska Fröhling von der Kripo Bad Homburg kommt er skrupellosen Tätern auf die Schliche. Die Ganoven geben vor, die Champagnerluft mit grüner Hightech retten zu wollen, stürzen dabei gutgläubige Investoren ins Unglück. Die Lage eskaliert, als plötzlich auch Niks persönliches Umfeld unmittelbar bedroht wird …

 

Vierter Fall für den Journalisten Nik Herzberg und die Kommissarin Franziska Fröhling.

 

 

Das Buch hat 206 Seiten und kostet 14,00 Euro. Der Krimi ist im lokalen Buchhandel (Supp's, Hugendubel) und bei der Tourist Info im Kurhaus erhältlich. Online-Bestellungen der Print-Version sind nur per E-Mail möglich: borstelpeter@aol.com