Saalburg-Komplott: Seit 18. September 2018 im Handel!

 Zweiter Fall für den Journalisten Nik Herzberg und Kommissarin Franziska Fröhling.

 

„Man folgt mit Leichtigkeit dem kooperierenden Kommissarin-Reporter-Duo bis zum überraschenden Showdown.“ Taunus Zeitung

 

„Räuberpistole und allerlei Skurriles mischen sich zu einer wohlfeilen Melange, die in der Kurstadt viele Fans gefunden hat.“ Frankfurter Rundschau

 

Der Nachfolgekrimi von Hessisch Roulette knüpft an den Erfolg des Vorgängers an und hat sich in den ersten sechs Monaten fast 1.400 mal verkauft. 

 

Das Buch ist erhältlich bei:

 

Hugendubel Bad Homburg (Louisenstraße 30)

Buchhandlung Supp's (Louisenstraße 83)

Bad Homburger BahnhofLaden

Tourist+Service im Kurhaus

Museumsshop Saalburg

Schieferstein's (Friedrichsdorf)

Libra (Oberursel)

Millenium (Königstein)

Weddigen (Neu-Anspach)

Buch-H. der Ev. Kirchengem. (Wehrheim)

 

Lesungen

 

  

1. Dezember 2018   Karstadt, Restaurant Le Buffet (17 Uhr)

 

 

Signierstunden

 

19. Oktober 2019       Hugendubel Bad Homburg (12 bis 16 Uhr)

 

23. November 2018  Möbelland Hochtaunus (ganztägig ab 10:00 Uhr)

                                    im Rahmen des Green Friday

 

20. Oktober 2018      Albin-Göhring-Halle (21:30 Uhr, nach dem                                                       Handballspiel TSG Ober-Eschbach gegen den                                                 sechsfachen Deutschen Meister der Frauen, HC                                             Leipzig)